Mathematikwettbewerbe

Mathematikwettbewerbe gehören zum festen Bestandteil der pädagogischen Arbeit am THG. Die folgende Kurzbeschreibung in Stichpunkten umreißt die vier wichtigsten Veranstaltungen dieser Art:

a) Känguru – Wettbewerb

  • Einzelwettbewerb
  • 1 x im Jahr am 3. Donnerstag im März
  • für alle Klassenstufen
  • Multiple-Choice-Aufgaben ( ohne Darstellung des Lösungsweges )
  • zur Zeit 2 € Kosten pro SchülerIn

Genauere Informationen zum Känguru-Wettbewerb

b) Bundeswettbewerb Mathematik

  • Einzelwettbewerb
  • 1 x im Jahr ( im 1. Schulhalbjahr)
  • für alle Klassenstufen dieselben Aufgaben
  • Aufgaben auf hohem abstrakten Niveau

c) Online-Team-Wettbewerb

  • am Montag in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien
  • Aufgaben für die einzelnen Klassenstufen unterschiedlich
  • Arbeiten in einer Gruppe von 2 – 5 Schülern

d) Essener Mathematikwettbewerb

Beratung und Begleitung :

MathematiklehrerInnen der einzelnen Klassen und Frau Wilke-Borchert

Kriterien für die Teilnahme :

Interesse und Spaß an mathematischen Problemstellungen