„Fair … rappt!“

THG und Comenius-Schule belegen 2. Platz bei „Fair … rappt!“

Am Mittwoch, den 24.01.2018, fand die Siegerehrung des Projekts „Fair … rappt!“ in der Weststadthalle in Essen statt. Dabei belegten das THG gemeinsam mit der Comenius-Schule in Burgaltendorf einen bemerkenswerten 2. Platz in der Kategorie „Online Voting“!

Im Rahmen des Projekts „Fair …rappt!“ schrieben die Schülerinnen und Schüler der ECC-Kurse (8. und 9. Klasse) in Zusammenarbeit mit Schülern der Comenius-Schule, einer Förderschule in Burgaltendorf, einen tollen und sehr wirkungsvollen Rap zum Thema „Heimat“. Zudem entstand ein gemeinsames Musikvideo zu diesem Rap, welches die Schüler des THG eigenständig drehten. Der Rap ist weiterhin einsehbar unter:

https://www.youtube.com/watch?v=jAeQvsOjiXU